Hallenfliegen

Hallenfliegen in Graz

Viele freuen sich über die weiße Pracht, die gerade vom Himmel herunterrieselt – ich momentan weniger, draußen ist es nun kalt, nass und matschig. Alles nicht gerade die besten Voraussetzungen fürs Modellfliegen, aber es gibt ja zum Glück noch die Alternative Hallenfliegen. Diese Saison haben wir damit begonnen, in Graz halbwegs regelmäßig eine Halle zu buchen und unser Hobby in der kalten Jahreszeit eben nach drinnen zu verlegen. Heute habe ich davon ein paar Fotos für euch.

 

Wo kann man in Graz Hallenfliegen?

Bis jetzt haben wir zwei Locations ausprobiert: die Hallen vom Allgemeinen Turnverein Graz (ATG) und die Hallen der Sportunion. Angefangen haben wir mit einer kleinen Halle des ATG und gleich beim ersten Versuch etwas Wichtiges dabei gelernt: es zahlt sich wirklich aus, eine große Halle zu buchen. In kleineren Räumen fehlt einfach der Platz zum Manövrieren und für viele Modelle braucht es einfach ein wenig mehr. Deshalb buchen wir nun normalerweise die größten Hallen, die wir bekommen können – der Unterschied im Stundenpreis ist nicht so hoch, dass es unleistbar wäre, besonders da wir die Kosten jedes Mal einfach unter den anwesenden Piloten aufteilen.

Apropos Preis: Für die Sporthalle der Sportunion sind € 64,90 pro Stunde zu berappen, beim ATG sind es für die große Halle € 60,– pro Stunde. Damit es sich lohnt, bleiben wir normalerweise zwei Stunden. Ungefähr kommen wir dabei auf Kosten von rund € 15,– bis € 20,– pro Person. Die bisherigen Flugtage waren das Geld auf jeden Fall wert und ich möchte die regelmäßigen Flugtage in der kalten Jahreszeit nicht missen.

Mach mit!

Wir betreiben das Hallenfliegen sehr offen und freuen uns immer über neue Piloten oder Zuseher. Du bist aus der Region und möchtest im Winter auch Modellfliegen? Oder du möchtest dir das auch ohne selber zu fliegen mal ansehen? Dann schreib uns einfach eine kurze Mail oder schau in die Facebook-Gruppe RC Modellbau Graz – wir freuen uns über jeden Besuch!

Links

3 Antworten
  1. Jürgen Koller
    Jürgen Koller says:

    Ich muss ja gestehen dass ich mich mit Modellflug überhaupt nicht auskenne aber ich hatte einmal so ein kleines, günstiges Modellflugzeug und das hat so viel Spaß gemacht zu fliegen…viell. sollt ich mir mal wieder sowas zulegen 🙂 Jedenfalls ein tolles Hobby, da bin ich mir sicher!

    Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Wir freuen uns über ihren Beitrag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.