Einer der Besitzer von Juan Manuels Fotostudio in Ronda, Andalusien

Modellfliegen im heißen Andalusien

Manchmal entdeckt man das Besondere, wenn man nur genau genug hinsieht – so auch beim Modellfliegen. Aber alles schön der Reihe nach: bevor wir in den heurigen Urlaub nach Andalusien gestartet sind, habe ich mir noch überlegt, ob ich meine FunCub mitnehmen soll. Ich habe mich dann dagegen entschieden – allerdings wäre ich dann doch froh gewesen, zumindest einen Flieger hier zu haben.  Weiterlesen

Landung mit nur einer Tragfläche - ein Fake? Quelle: Youtube/AirRacer89
Landung mit nur einer Tragfläche - ein Fake? Quelle: Youtube/AirRacer89

Landung mit einer Tragfläche – nur ein Fake?

Ein Kunstflugzeug verliert im Flug eine Tragfläche. Geistesgegenwärtig reagiert der Pilot und dreht in den Messerflug. Im Hintergrund hört man entsetzte Schreie der Zuseher. Knapp über dem Boden dreht die Maschine wieder in waagrechte Position – man hält die Luft an. Und siehe da: die Landung glückt und der Held kann durchatmen. Ist das tatsächlich so passiert oder doch nur ein Fake? Weiterlesen

Landung mit der MXS-R

11 Tipps für die perfekte Landung

Am Anfang der Karriere als Modellpilot ist die Landung immer mit ein wenig Nervosität verbunden: wenige Sekunden entscheiden, ob man den Flug unversehrt vollendet oder schlimmstenfalls die Trümmer des Modells aufsammeln muss. Mit ausreichend Übung ist eine schöne Landung kein Kunststück mehr und der Puls schnellt nicht mehr jedes Mal nach oben. Damit ihr auf dem Weg zur perfekten Landung gut voran kommt, habe ich ein paar Tipps zusammengestellt. Weiterlesen

Gewindeschneiden Makerslide
Gewindeschneiden Makerslide

Keine Angst vor dem Gewindeschneiden der Makerslide

Gewindeschneiden ist unter Amateuren oft eine Tätigkeit, die man lieber vermeidet. Zum einen wahrscheinlich weil es etwas Endgültiges an sich hat, man kann es nicht einfach wieder rückgängig machen. Zum anderen weil es dank den entstehenden Metalspänen und dem Schmiermittel nicht der sauberste Vorgang ist. Aber diese Angst ist speziell für ein Makerslide Alu Profil übertrieben.

Weiterlesen

OpenSCAD

Mit OpenSCAD eigene 3D-Modelle zeichnen

3D-Drucker und CNC-Fräse können im Modellbau sehr hilfreich sein und viele Dinge vereinfachen: die Ergebnisse reichen vom Prototypen und Ersatzteile bis hin zu ganzen Modellen, die mit diesen Werkzeugen gebaut werden können. Eines haben die beiden Geräte gemeinsam: man benötigt fertige 3D-Modelle, aus denen die Anweisungen erzeugt werden, mit denen sie dann gefüttert werden. Im Netz findet man auf Plattformen wie Thingiverse schon sehr viele fertige 3D-Modelle; auf dieser Seite können sie auch kostenlos ausgetauscht und heruntergeladen werden, da sie dort generell unter der Creative Commons-Lizenz stehen. Dennoch: gerade im Modellbau gibt es immer spezielle Wünsche, wie ein Bauteil aussehen sollte und da kommt der Bastler nicht daran vorbei, selber 3D-Modelle zu erzeugen oder wenigstens bestehende abzuändern. Nach einiger Recherche habe ich mich entschieden, dafür OpenSCAD zu benutzen, das ich euch heute in diesem Beitrag vorstellen möchte. Weiterlesen

Zukünftiger Modellpilot? - Quelle: Flickr: karl sinfield
Zukünftiger Modellpilot? - Quelle: Flickr: karl sinfield

Wie aus mir ein Modellpilot wurde

Modellflug fasziniert mich schon seit Kindertagen. Es hat beinahe etwas Magisches an sich, ein Modell der Luft zu übergeben und es scheinbar schwerelos über den Himmel ziehen zu lassen. Mit ungefähr sieben Jahren reichte mein Taschengeld natürlich nicht aus, um mir diesen Traum erfüllen zu können; ich bin mir nicht einmal sicher, ob ich damals überhaupt schon Taschengeld bekommen habe. Gut Ding braucht Weile heißt es – bis ich schließlich zum Modellpilot wurde, sind noch fast zwanzig Jahre vergangen. Weiterlesen