Kent Pietsch und seine Jelly Belly - Foto von Dylan Ashe
Kent Pietsch und seine Jelly Belly - Foto von Dylan Ashe

Kent Pietsch und eine fast unmögliche Landung

Vor ein paar Tagen habe ich ein Video entdeckt, das mich mal wieder mit offenem Mund hat staunen lassen. In diesem landet ein Kleinflugzeug am Dach eines fahrenden Wohnwagens. Auf den ersten Blick war ich doch sehr skeptisch. Das Video ist von 2007 und von schlechter Qualität – wäre ja nicht der erste Fake, der in den Weiten des Internets auftaucht. Also begann ich zu recherchieren. Aber seht erst mal selbst… Weiterlesen

Schon in das Fluglog eingetragen?
Schon in das Fluglog eingetragen? - Quelle: http://www.flickr.com/photos/98060046@N05/

Fluglog 2013 – ein Resümee zum letzten Jahr

Anfang 2013 habe ich mich entschlossen, ein Fluglog zu beginnen. Darin wollte ich aufzeichnen wann und womit ich fliegen gehe, wie lange ich mit dem Modell in der Luft bin und wie oft ich mit den einzelnen Modellen gelandet bin. Ein Jahr später ist es Zeit für eine kleine Zwischenbilanz: das Fluglog hat sich aus meiner Sicht bewährt und offenbart einige spannende Zahlen mein Hobby betreffend.

Weiterlesen

Ultraleichtes Modellflugzeug - Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/File:MiniCeline_ultralight_aircraft.jpeg
Ultraleichtes Modellflugzeug - Quelle: http://en.wikipedia.org/wiki/File:MiniCeline_ultralight_aircraft.jpeg

Das leichteste Modellflugzeug

In den letzten Artikeln hatten wir bereits einige extreme Flugzeuge wie den Fast Food Flyer oder den größten ferngesteuerten Papierflieger vorgestellt. Heute beschäftige ich mich mit den leichtesten ferngesteuerten Modellflugzeugen, die bisher gebaut wurden. Was schätzt ihr, wie leicht kann ein Flugmodell mit Antrieb minimal sein? Dieser Frage bin ich nachgegangen und war vom Ergebnis äußerst überrascht. Weiterlesen

Was unbedingt dabei sein sollte
Was beim Fliegen alles dabei sein sollte

Checkliste vor dem Modellflugtag

Gerade ist man am Modellflugplatz angekommen und packt die Flugzeuge aus. Jetzt noch die Fernsteuerung und die Akkus – hoppla, die Akkus sind wohl zu Hause liegen geblieben. Nun kann man entweder den anderen Piloten zusehen oder  wieder zurückfahren um die fehlenden Teile noch schnell zu holen, aber um die zusätzliche Fahrzeit kommt man nicht mehr herum. Um den Modellflugtag ohne vergessene Teile zu starten, haben wir die wesentlichen Dinge zusammengestellt und eine kleine Checkliste zum Herunterladen bereitgestellt. Weiterlesen

Shapeoko 2 Software
Shapeoko 2 Software

Inbetriebnahme Shapeoko 2 – Software

Nach dem Unboxing und dem Prüfen der Teileliste ob auch wirklich alles von unserem Shapeoko 2 Full-Kit da ist, beginnt der eigentlich Zusammenbau der CNC Fräsmaschine aus der Reihe Inbetriebnahme Shapeoko 2. Die Bauanleitung an der wie uns weitestgehend anlehnen, ist die offizielle Shapeoko 2 Dokumentation. Der „Zusammenbau“ beginnt demnach mit der Software. Die Software ist bei einer CNC Fräse eine entscheidende und vor allem sensible Komponente, daher startet unser Zusammenbau mit der Installation und Konfiguration des Arduino-Boards. Weiterlesen

Saatkrähe - Quelle: http://www.flickr.com/photos/baerchen57/
Saatkrähe - Quelle: flickr/baerchen57

Multikopter soll Krähen vertreiben

Die Münchner Abendzeitung zeigt in ihrem Artikel von gestern eine ungewöhnliche Anwendung für Multikopter auf: In Kempten gibt es eine so große Population an Krähen, dass auf der Fläche eines Hektars mehr als 350 Vogelnester gezählt wurden – die größte Population Süddeutschlands. Die Hinterlassenschaften machen den Anwohnern Parkbesuche nicht gerade angenehm. Jetzt muss ein Multikopter her.

Weiterlesen

Rettung nach der Baumlandung
Rettung nach der Baumlandung

Rettung mit Helikopter aus der Luft

Ist das Modellflugzeug erst einmal am Baum gelandet, hat man zum Glück ein paar Optionen wie man das Modell wieder auf den Boden bringt. Entweder man klettert auf den Baum, versucht den Flieger durch schütteln des richtigen Astes herunterzuschaffen, schickt einen Multikopter zur Bergung oder überlässt dem nächsten Sturm diese Aufgabe. Im heutigen Video kam es zu einer anderen Lösung: ein Helikopter-Pilot hat das Problem entdeckt und eilt mit seinem Fluggerät selbst zur Hilfe. Weiterlesen

Takeoff - Foto: http://www.flickr.com/photos/98060046@N05/
Takeoff - Foto: http://www.flickr.com/photos/98060046@N05/

Warum ich ein Fluglog schreibe

Anfang 2013 habe ich begonnen meine Aktivitäten im Bereich Modellflug zu protokollieren. Zumindest wollte ich ein paar ähnliche Informationen erfassen, wie auch bei den „großen“, bemannten Flugzeugen.

Was dort ohnehin verpflichtend ist kann mit ein paar weiteren erfassten Daten im Modellflug vielleicht ein paar Erkenntnisse zum eigenen Hobby bringen: Womit fliege ich am meisten? Was ist am häufigsten kaputt geworden? Wie lange halten meine Akkus?

Weiterlesen

Shapeoko 2 Teile hochauflösend
Shapeoko 2 - Die Teile

Inbetriebnahme Shapeoko 2 – Unboxing

Der Schritt, der wohl bei sehr vielen Bastelprojekten am längsten dauert, ist die Wartezeit zwischen dem Drücken des Bestellknopfs bis zum Eintreffen des Pakets. So war es letztlich auch bei der Shapeoko 2 – aber alles hübsch der Reihe nach: in diesem Artikel der Postingreihe Inbetriebnahme Shapeoko geht es um den Bestellprozess, die Lieferung bis hin zum ersehnten Auspacken und dem Überprüfen des Paketinhalts. Weiterlesen